vor zurück

V16

Viersener Straße 16, D-41061 Mönchengladbach

schmuckgrafik
Nutzung Büros, Ateliers
Gesamtfläche 2.000 qm
Büroflächen 2.000 qm
Google Maps
schmuckgrafik

Von 2009 bis 2012 betrieb die Raumaufzeit das V16 in Mönchengladbach. Die Initiative zu diesem Projekt ging von der städtischen Wirtschaftsförderung aus. Ihre Motivation liegt im Zusammenführen und sichtbar machen der jungen Kreativwirtschaft in der Stadt. Dafür stellte die Stadt das ehemalige Staatliche Bauamt der Raumaufzeit GmbH zu günstigen Konditionen bis zum Abriss zur Verfügung. Auf den 2.000 qm Nutzfläche fanden 30 Start-Up-Unternehmen ihren ersten Firmensitz.

schmuckgrafik